Achtsame Lebensgestaltung

Sind Sie noch in Balance, in einem gesunden Gleichgewicht – oder laufen Sie Gefahr, sich selber und Ihr Wohlbefinden vor lauter Verpflichtungen aus den Augen zu verlieren?

Wenn Sie sich oft gestresst und unzufrieden fühlen, fremdgesteuert, überfordert und unruhig, dann kann Achtsamkeit ein Weg für Sie sein, in ein gelasseneres, selbst bestimmtes, zufriedeneres und gesünderes Leben. Achtsamkeit und Selbstfürsorge können Ihnen helfen, Ihr verschüttetes Gespür für Ihre Bedürfnisse zurück zu gewinnen,wieder in Kontakt mit sich selbst zu kommen, zu lernen, sich selber wert zu schätzen als der Mensch der Sie sind, genau so wie Sie sind.

Sie können lernen Zufriedenheit zu finden jenseits von Leistung und sich den Aufgaben des Lebens selbstbestimmt anzunehmen.

Sich nicht länger für andere ausbeuten, sondern lernen, selber gut für sich zu sorgen. Es kann bedeuten Genießen zu lernen, zur Ruhe zu finden, in Balance zu kommen zu erkennen, was Sie ausmacht, was Ihnen wichtig ist, was Sie sich wert sind.

In Einzelgesprächen, Gruppenkursen und Seminaren geht es darum, eine Haltung zum Leben zu finden und einzuüben. Ich arbeite unter anderem mit Meditationen, Atemübungen, Entspannungstechniken und kreativem Ausdruck. Mit einfachen, kleinen Übungen soll die Integration einer achtsamen Haltung in den Alltag erleichtert werden.